Die Stiftung will mit ihren Aktivitäten einen Beitrag zum Werden und Gelingen einer " Neuen Bürger- gesellschaft" als Leitbild des 21. Jahrhunderts leisten, in der jenseits staatlicher Einflussnahme wieder private Initiativen, Solidarität und Subsidiarität im Vordergrund stehen.

Am 01. Oktober 2011 wurde die StadtStiftung Quakenbrück erneut mit dem Gütesiegel des Arbeitskreises Bürgerstiftungen im Bundesverband Deutscher Stiftungen ausgezeichnet.